Strassenverzeichnis
Langwied und Lochhausen.

Quelle · Titel: Die Münchner Straßennamen · Autor: Hans Dollinger · © Südwest-Verlag
Pfeil nach oben

Auswahl der Straßennamen mit G:

Gehrenäckerweg
Nach einem alten Flurnamen.
Georg Kirmair Gasse
Georg Kirmair 1596-1670 Pfarrer in Lochhausen und hinterließ eine Reihe von wichtigen Aufzeichnungen zur Ortsgeschichtsforschung.
Giggenbacherstraße
Anna Giggenbacher war eine Bäuerin vom Denkenhof, sie stiftete im Jahre 1745, 171 Pfund Metall für die große Glocke von Lochhausen.
Görbelmoosstraße
Das Görbelmoos bei Gilching ist ein Hochmoor im Endmoränengebiet des Ammerseegletschers mit seltener Flora, unter Naturschutz.
Goteboldstraße
Gotebold von Lochhausen war ein Edler im 12 Jhdt, der an einem Kreuzzug teilnahm, von welchem er nicht mehr zurückkehrte.
Grabenfleckstraße
Nach einem alten Flurnamen.
Grabenstraße
Nach einem alten Flurnamen.
Grasgartenweg
Alter Flurname der dortigen Gegend.
Graßlfinger Straße
Nach Graßlfing, der ältesten Siedlung im Dachauer Moos, 1193 urkundlich bestätigt, bei Geiselbullach, bekannt auch als Malerkolonie des einstigen Wilhelm Leibl Kreises.
Gündinger Straße
Nach Günding, einem Ort westlich von Dachau.
AKLLH · Arbeitskreis Langwied-Lochhausen Historisch
· Barbara Kuhn ·