Pfeil nach oben

Lochhauser Geschichte(n)

Die Geschichte der alten Bauerndörfer Langwied-Lochhausen bis etwa 1900

Auf der Webseite genealogie-kiening.de sind die bis zum Jahr 1940 gebauten Häuser in Lochhausen und Langwied, und die Personendaten der Besitzer, sowie alle im Pfarrbuch öffentlich zugänglichen Taufen und Heiraten, von ca. 1620 bis ca 1890 veröffentlicht. Der Zugriff darauf erfolgt über die Startseite Genealogie-Kiening.de/ und dort über Namens- oder Ortsregister..

Das Namensregister enthält zusätzlich alle Namen, die auf den Grabsteinen im Friedhof Lochhausen im Oktober 2013 zu lesen waren. Literaturhinweise und allgemeine Erläuterungen, zum Beispiel zur Pfarreizugehörigkeit vor dem Jahr 1900, stehen unter Genealogie-Kiening.de

Entwicklung von Lochhausen und Langwied zu einem Stadtbezirk von München

(Meist sind noch keine Geschichten vorhanden, aber die Überschriften zeigen schon mal die Themen an. Zu den Geschichten kommt man durch anklicken der blauen Links, für den Rücksprung auf den Zurück-Pfeil oben klicken.)

Erster Entwicklungsschub: Die Eisenbahn München - Augsburg

Der Ökonomierat Heitmeier Verfasser: Dr. Norbert Göttler

Die Gründung der "Kolonien"

Hausnummer-Chaos

Liste der alten und neuen Straßennamen

Foto der ersten Klasse im Jahr 1937 und Namensliste dazu

Foto der ersten Klasse 1939 (?) Wer kennt die Namen ?

Um Vergangenes nicht zu vergessen, haben wir im Jahr 2012 unter der Leitung der renommierten Historikerin Barbara Kuhn den Arbeitskreis Langwied-Lochhausen Historisch gegründet. Unsere ersten Ausstellungen über die Geschichte der beiden Dörfer (2012) und deren Gewerbewelt (2013) haben reges Interesse gefunden. Im Jahr 2014 haben wir über das kirchliche und religiöse Leben informiert. Auch für das Jahr 2015 hatten wir eine spannende Ausstellung, die sehr reges Interesse gefunden hat. Das Thema war: 175 Jahre Eisenbahn. Die Ausstellung wurde im Verbund mit den Ortschaften entlang der Eisenbahnlinie von München bis Augsburg organisiert. Unsere Ausstellung in Lochhausen war dem Thema gewidmet "Erster Halt Lochhausen".